Workshop QI GONG „Qi muss fließen“

 

Neben grundlegenden Informationen darüber, worum es sich bei Qi Gong handelt, was es bedeutet Qi spüren zu lernen, mit welchen Energiezentren und Akupunkturpunkten bei Qi Gong gearbeitet wird, liegt ein besonderer Augenmerk auf dem selbständigen Lösen von Schulter- / Nackenverspannungen. Es gilt den Ballast des Alltags abzuwerfen und sich wieder frei und wohl in seiner Haut zu fühlen.

 

 

Als Säule der Traditionellen Chinesischen Medizin legt Qi Gong einerseits wert darauf die Beweglichkeit für Jedermann bzw. Jederfrau -ob jung oder alt - zu erhalten sowie über eine gut funktionierende Atmung neue Energie zu gewinnen. Diese Ressource Atmung positiv zu nutzen, uns in aufgeregten Situationen wieder mittels spezieller Atemtechniken beruhigen zu lernen gehören ebenso zu Qi Gong wie ein meditativer Ausklang am Ende dieses Workshops.

 

Termin:

Freitag, 14.6., 15.00 – 17.00 Uhr

Kosten:

 € 25,--

Ort:

Mandalahof, Fleischmarkt 16, 1010 Wien, Seminarzentrum
Bei Schönwetter auf der Dachterrasse!

Qi Gong >> 

Mag. Andrea Hochsteger - mehrGelassenheit - 1010 Wien, Fleischmarkt 16 - Tel. 0664/465 21 21 - e-mail: andrea.hochsteger@a1.net

    files/content/mehrgelassenheit.at/Logo_Shiatsu_Practitioner.jpg                      files/content/mehrgelassenheit.at/Ottenschlag.jpg              files/content/mehrgelassenheit.at/Logo_klangmassagepraktikerin.jpg                     

Impressum & Datenschutz